Immobilienorientiertes Investment für Namensschuld-
verschreibungen der Serie asuco ZweitmarktZins 05-2017
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
asuco ZweitmarktZins 05-2017
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen
Erfahrungen & Bewertungen zu Hansetrust Sachwertanlagen und Investmentvermögen

asuco ZweitmarktZins 05-2017

Unterlagen anfordern für den asuco ZweitmarktZins 05-2017 - kostenlos und unverbindlich

asuco ZweitmarktZins 05-2017 - Immobilien-orientiert anlegen

Kurzportrait des ZweitmarktZins 05-2017

Anleger erwerben unmittelbar nachrangige Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins 05-2017, die von der asuco Immobilien-Sachwerte GmbH & Co. KG (Emittent) emittiert werden und gewähren dem Emittenten damit Fremdkapital. Namensschuldverschreibungen begründen Gläubigerrechte auf variable Zinsen in Höhe von bis zu 5,5 % p. a. und Zusatzzinsen in Höhe von bis zu 4,5 % p. a. sowie auf Rückzahlung fälliger Namensschuldverschreibungen zum Nominalbetrag. Durch die innovative Struktur der Namensschuldverschreibungen ergeben sich für den Anleger (Gläubiger) sowohl immobilienspezifische Chancen als auch Chancen aus den Namensschuldverschreibungen. Eine Beteiligung am ZweitmarktZins 05-2017 ist ab 5.000 EUR möglich.

 

asuco ZweitmarktZins 05-2017 im Überblick

Anlageklasse Nachrangige Namensschuldverschreibungen mit variablen Zins- und Zusatzzinszahlungen
Emissionshaus asuco Immobilien-Sachwerte GmbH & Co. KG
Angestrebte Anlagedauer
Voraussichtlich 10 Jahre bis zum 30.09.2027 zzgl. Verlängerungsoptionen
Mindestbeteiligung 5.000 EUR (zzgl. 5 % Agio)
Rückzahlungen 100 % des Nominalbetrages
Progn. Zinszahlungen Zins: bis zu 5,5 % p. a.
Zusatzzins: bis zu 4,5 % p. a.
Prognose sieht Zinsen und Zusatzzinsen in Höhe von ca. 5,2 % p. a. (2018), ca. 5,4 % p. a. (2019-2026), ca. 23,8 % p. a. (2027) vor.
Phase Verfügbar
Unterlagen zum JAMESTOWN 30 US-Immobilienfonds kostenlos und unverbindlich anfordern

Sie erhalten die angeforderten Unterlagen von uns per Post.

Unser Service

Ihr Ansprechpartner für Fondsvermittlung
Ihr Ansprechpartner:
Ernst Wilhelm Schimpf

Telefonische Beratung
Telefonservice für Anleger040 / 688 743 47

 

Marktumfeld und Geschäftsmodell

Anlageobjekte des Emittenten
Wesentliche Anlageobjekte des Emittenten sind i. d. R. am Zweitmarkt bereits erworbene bzw. zu erwerbende Beteiligungen an geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen sowie sonstigen Gesellschaften (Zielfonds) sowie ein bereits gewährtes Gesellschafterdarlehen an die 100%ige Tochtergesellschaft des Emittenten. Weitere Anlageobjekte sind direkt zu erwerbende Immobilien sowie ein bereits gewährtes bzw. zu gewährende Gesellschafterdarlehen an Zielfonds.

Anlagestrategie und Anlagepolitik
Die Anlagestrategie der Vermögensanlage besteht darin, durch Einhaltung der Anlagepolitik und der Investitionskriterien Investitionen zu tätigen, die geeignet sind, größtmögliche Einnahmen sowie Veräußerungsgewinne und Wertzuwächse zu erzielen. Anlagepolitik der Vermögensanlage ist es, ihr Gesellschaftsvermögen als Dachgesellschaft unter Beachtung von Investitionskriterien i. d. R. am Zweitmarkt mittelbar und in Sondersituationen auch unmittelbar in ein breit gestreutes Portfolio von Anlageobjekten zum Zwecke der Gewinnerzielung zu investieren. Die Anlageentscheidungen treffen ausschließlich die geschäftsführenden Gesellschafter des Emittenten.

379 Immobilien geben Ihrer Investition ein sicheres Fundament
Per 14.12.2017 haben sich der Emittent und seine 100%ige Tochtergesellschaft mit 3.004 Transaktionen an 236 Zielfonds mit 379 verschiedenen Immobilien in Deutschland beteiligt. Dazu zählen Einkaufscenter, Bürogebäude, Senioren-Pflegeheime, Hotels, Logistikzentren etc. Die gesamten Anschaffungskosten betragen ca. 89,6 Mio. EUR.

 

> zurück zur Übersicht

 

Fondsdaten

Initiator: asuco Fonds GmbH
Firma der Fondsgesellschaft: asuco Vertriebs GmbH
Art der Vermögensanlage: Nachrangige Namensschuldverschreibungen mit variablen Zins- und Zusatzzinszahlungen
Besteuerung: Einküfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)
Investitionsgegenstand: Wesentliche Anlageobjekte des Emittenten sind i. d. R. am Zweitmarkt
bereits erworbene bzw. zu erwerbende Beteiligungen an geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen sowie sonstigen Gesellschaften (Zielfonds) sowie ein bereits gewährtes Gesellschafterdarlehen an die 100%ige Tochtergesellschaft des Emittenten. Weitere Anlageobjekte sind direkt zu erwerbende Immobilien sowie ein bereits gewährtes bzw. zu gewährende Gesellschafterdarlehen an Zielfonds.
Emissionskapital: EUR 50.000.000
Mindestbeteiligung: EUR 5.000 + 5% Agio
Einzahlungen: 100 % des Nominalbetrages zzgl. 5 % Agio
Prognostizierte Zinszahlungen: Zins: bis zu 5,5 % p. a. Zusatzzins: bis zu 4,5 % p. a. (Zahlung überwiegend bei Fälligkeit prognostiziert) Jeweils ab Zahlungseingang des Nominalbetrages zzgl. Agio. Die Prognoserechnung sieht Zinsen und Zusatzzinsen in Höhe von ca. 5,2 % p. a. (2018), ca. 5,4 % p. a. (2019-2026) sowie ca. 23,8 % (2027) vor (mittleres Szenario).
Zahlungszeitpunkt: Jährlich am 10.01., erstmals am 10.01.2019
Fremdkapitalquote: k.A.
Laufzeit: bis zum 30.09.2027

 

Unterlagen und Downloads zum Anbieter

 

http://www.hansetrust.de/docs/isi_doc/asuco-zweitmarktzins-02-2016-pro_jahresabschluss-des-emittenten-zum-30-09-2015.pdf

 

Aktuelle Meldungen zum Angebot und Marktumfeld

  • aktuell keine Meldungen verfügbar

 

Disclaimer / Rechtliche Hinweise:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und sind daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht. Risiko: Unternehmerische Beteiligung mit Totalverlustrisiko.

Hinweis auf IRR Methode:
Die Renditeangabe nach Interner-Zinsfuß-Methode (IRR -Methode, englisch: Internal Rate of Return) gibt an, wie hoch die Verzinsung ist, die in jedem Zahlungszeitpunkt auf das dann noch gebundene Kapital erzielt werden kann. Nach dieser Methode wird neben der Höhe der Zu- und Abflüsse auch deren zeitlicher Bezug berücksichtigt. In der Renditeberechnung ist die Kapitalrückzahlung enthalten. Diese Form der Renditeberechnung ist mit sonstigen Renditeberechnungen anderer Kapitalanlagen, bei denen keine Änderung des gebundenen Kapitals eintritt (z. B. festverzinsliche Wertpapiere), nicht unmittelbar vergleichbar. Denn bei herkömmlichen Renditeangaben bezieht sich die Rendite immer auf das anfänglich eingesetzte und während der Laufzeit nicht veränderbare Kapital. Ein Vergleich ist deshalb nur unter Einbeziehung des jeweils durchschnittlich gebundenen Kapitals bezogen auf die Vermögensanlage, des Gesamtertrages und der Anlagedauer der jeweiligen Investition möglich. Soweit auf die IRR-Methode verwiesen wird, gilt diese Erläuterung.


> zurück zur Übersicht

 
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
asuco ZweitmarktZins 05-2017

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47