Eigentumswohnungen in Dresden -
Denkmalgeschützte Immobilie als Kapitalanlage
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
Eigentumswohnungen in Dresden in einem genkmalgeschütztem Mehrfamilienhaus
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen
Erfahrungen & Bewertungen zu Hansetrust Sachwertanlagen und Investmentvermögen

Eigentumswohnungen in Dresden in einem genkmalgeschütztem Mehrfamilienhaus

Modernisierte Eigentumswohnung in Augsburg / Stadtbergen kaufen - Jetzt Informationen anfordern

Eigentumswohnungen in Dresden in denkmalgeschützem Mehrfamilienhaus

Kurzportrait zu den Eigentumswohnungen in Dresden im Mehrfamilienhaus

Das Mehrfamilienhaus in Dresden in der Oederaner Straße wurde im Jahr 1900 im Jugendstil erbaut und steht unter Denkmalschutz. Das Gebäude wird unter besonderer Beachtung der Auflagen und weitgehender Erhaltung der Substanz saniert und modernisiert. Im Zuge der Modernisierung werden alle aufgedeckten Schäden beseitigt und in einem ordnungsgemäßen Zustand versetzt. Durch den Umbau des Wohnhauses entstehen 20 individuelle und moderne Eigentumswohnungen mit Wohnungsgrößen zwischen ca. 45 m² und 131 m² mit grundlegenden Ausstattungsmerkmalen wie Parkettfußböden, dreifachisolierten Fenstern, Fußbodenheizung und einem Personenaufzug. Die Dachgeschosswohnungen werden zudem mit Balkon und Dachloggia ausgestattet sein.

 

Die Eckdaten der Kapitalanlage im Überblick

Anlageklasse Eigentumswohnungen in Dresden in Denkmalschutz-Immobilie
Wohnungsgrößen von ca. 45 bis ca. 131 m2
Kaufpreis EUR 148.731,00 - 432.201,00
Sonstiges Denkmalschutz, Balkon, Parkett, Personenaufzug, Dachloggia
Phase Verfügbar

Sie erhalten die angeforderten Unterlagen von uns per Post.

Unser Service

Ihr Ansprechpartner für Fondsvermittlung
Telefonische Beratung
Telefonservice für Anleger040 / 688 743 47

 

Marktumfeld und Geschäftsmodell

Der Standort - Die Stadt Dresden

Dresden ist die zweitgrößte sächsische Stadt und die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Die Stadt bietet ein sehr reichhaltiges Kulturangebot mit über 50 Museen und mehr als 35 Theatern und zählt weltweit zu den bedeutenden Kunst- und Kulturstädten. Das Wahrzeichen der Stadt ist die berühmte Dresdener Frauenkirche welche nach der fast vollständige Zerstörung im 2. Weltkrieg wieder aufgebaut wurde. Weitere bedeutende Gebäude sind unter anderem die Semper-Oper und der Dresdener Zwinger, aber auch viele Brunnen, Denkmäler, Skulpturen, Sakralbauten und moderne Bauwerke der Neuzeit, Museen und Galerien, ein reichhaltiges kulturelles Angebot und die zahlreichen Ausflugsziele im Stadtgebiet und im Dresdner Umland machen die Stadt zu einem attraktiven Standort.

Wirtschaftlich haben sich insbesondere Unternehmen aus den Bereichen Mikroelektronik, Informations- und Kommunikationstechnologie, Nanotechnologie, Biotechnologie, Maschinenbau, aber auch in der Solartechnik und in der Luft- und Raumfahrttechnik angesiedelt.

Als traditionell geprägter Standort für Forschung, Kunst und Wirtschaft verfügt Dresden über entsprechende Bildungseinrichtungen wie Hochschulen und Universitäten wie die Technische Universität Dresden und seit 2012 auch über die universität der Vereinten Nationen. Weitere bedeutende Einrichtungen sind unter anderem diverse Max-Planck-Institute, Frauenhofer Institute, Leibnitz-Institute oder auch das ifo-Institute.


Stadtteil Löbtau in Dresden


Löbtau ist ein Dresdner Wohnviertel welches durch das städtische Sanierungskonzept deutlich aufgewertet wurde. So verfügt der Stadtteil über viele sanierte Altbauten, Grünanlagen und Spielplätze. Die Anwohnerstruktur ist in Löbtau sehr gemischt, so finden sich neben vielen Familien und älteren Anwohnern auch mehr und mehr Studenten durch die Nähe zur Universität. So liegt der Anteil recht junger Anwohner mitlerweile deutlich über dem Durchschnitt der Landeshauptstadt. Der Stadtteil ist durch Bus und Bahn gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden, der Hauptbahnhof ist bspw. in wenigen Gehminuten erreichbar. Alle möglichen Einrichtungen des öffentlichen Lebens, wie Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte, Kliniken, Kirchen, Freizeitmöglichkeiten und Grünanlagen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Wohngegend.


Modernisierte Eigentumswohnungen in Dresden im Jugendstilhaus (Denkmalobjekt)

Das unter Denkmal stehende Mehrfamilienhaus befindet sich 2 km süd-westlich des Zentrums und wurde 1900 im Jugendstil erbaut. Mit der Sanierung nach entsprechenden Auflagen entstehen moderne und individuelle Eigentumswohnungen mit Wohnflächen zwischen ca. 45 bis 131 m². Alle Wohnungen werden mit hochwertigen Parkettfußböden und Fußbodenheizungen ausgestattet sein. Weitere gehobene Ausstattungsmerkmale sind 3-fach isolierte Fenster, LED-Flatscreens in den Badezimmern, ein Personenaufzug, sowie Balkone und Dachloggias für die Dachgeschosswohnungen. Der Kaufpreis für eine Eigentumswohnung in dieser denkmalgeschützten Bausubstanz liegt abhängig von der Größe der Wohnung zwischen EUR 148.731,00 und EUR 432.201,00. Bedingt durch die allgemein steigende Wohnungsknappheit in Dresden, werden diese hochwertig modernisierten Wohnungen eine gute Vermietbarkeit sichern, somit eignen sich die Eigentumswohnungen sowohl als Kapitalanlage als auch für die Altersvorsorge.

Erfahren Sie hier mehr zur selbstgenutzten Eigentumswohnung als Kapitalanlage.

 

Sie interessieren sich für modernisierte Eigentumswohnungen in Stadtbergen / Augsburg?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, gern senden wir Ihnen die Informationen / Unterlagen zum Angebot zu.

Sie erhalten die angeforderten Unterlagen von uns per Post.
Dieser Service ist für Sie völlig kostenfrei und unverbindlich.

 



 

Disclaimer / Rechtliche Hinweise:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und sind daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht. Risiko: Unternehmerische Beteiligung mit Totalverlustrisiko.

Hinweis auf IRR Methode:
Die Renditeangabe nach Interner-Zinsfuß-Methode (IRR -Methode, englisch: Internal Rate of Return) gibt an, wie hoch die Verzinsung ist, die in jedem Zahlungszeitpunkt auf das dann noch gebundene Kapital erzielt werden kann. Nach dieser Methode wird neben der Höhe der Zu- und Abflüsse auch deren zeitlicher Bezug berücksichtigt. In der Renditeberechnung ist die Kapitalrückzahlung enthalten. Diese Form der Renditeberechnung ist mit sonstigen Renditeberechnungen anderer Kapitalanlagen, bei denen keine Änderung des gebundenen Kapitals eintritt (z. B. festverzinsliche Wertpapiere), nicht unmittelbar vergleichbar. Denn bei herkömmlichen Renditeangaben bezieht sich die Rendite immer auf das anfänglich eingesetzte und während der Laufzeit nicht veränderbare Kapital. Ein Vergleich ist deshalb nur unter Einbeziehung des jeweils durchschnittlich gebundenen Kapitals bezogen auf die Vermögensanlage, des Gesamtertrages und der Anlagedauer der jeweiligen Investition möglich. Soweit auf die IRR-Methode verwiesen wird, gilt diese Erläuterung.


> zurück zur Übersicht

 
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
Eigentumswohnungen in Dresden in einem genkmalgeschütztem Mehrfamilienhaus

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47