Akzeptieren Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu.
Investment-News
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:.


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen

Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

13.04.2015 - EXXECNEWS

Zwei neue Tankcontainer-Angebote von Buss Capital

Buss Container 52 und 53 sind gefragt

Darin sind - wie bei allen Buss-Direktinvestments - auch die Verkaufserlöse am Ende der Mietdauer festgelegt. Das währungsgesicherte Euro-Angebot "Buss Container 52" soll eine jährliche Vorsteuer-Rendite von 4,01 Prozent erzielen, bei der US-Dollar-Variante "Buss Container 53" soll sie bei 5,07 Prozent pro Jahr liegen (jeweils beim Kauf von vier Containern unter Berücksichtigung einer entsprechenden Rabattierung).

"An der hohen Nachfrage nach flexibel einsetzbaren Transportbehältern hat sich nichts geändert. Deshalb sind Tankcontainer gerade vor dem Hintergrund der niedrigen Zinsen attraktive Investitionsgüter", sagt Marc Nagel, Geschäftsführer von Buss Capital. Standard-Tankcontainer sind "Allrounder" für Flüssiggüter und werden vor allem für die Beförderung von Chemiprodukten, aber auch von Nahrungsmitteln wie Orangensaft, Palmöl oder Spirituosen eingesetzt. Ihr jährliches Flottenwachstum sei mit sechs Prozent im Schnitt stabil. Vertragspartner (Verkäufer, Mieter und Rückkäufer) ist Buss Global Direct Pte. Ltd., eine Tochterfirma von Buss Capital Singapur.

Die Käufer zahlen für einen neuen Standard-Tankcontainer 21.600 US-Dollar beziehungsweise 21.000 Euro. Beide Angebote sind wieder reine Eigenkapitalinvestitionen.

Interessierte Anleger finden auf unseren Internetseiten alle Informationen zu den aktuellen Angeboten:
Buss 52 (Euro-Variante)
Buss 53 (US-Dollar-Variante)

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an: 040 688 743 47.

 
zurück
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47