Akzeptieren Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu.
Investment-News
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:.


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen

Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

25.05.2016 - www.gub-analyse.de

G.U.B. vergibt Note "A-" für RE09 Windenergie Deutschland

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertete die aktuell in der Platzierung befindliche Windpark-Beteiligung „RE09 Windenergie Deutschland“ der reconcept Consulting GmbH aus Hamburg mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

Als Stärken/Chancen des Angebots nennt G.U.B. Analyse an erster Stelle die Erfahrung der reconcept-Gruppe im Bereich Erneuerbare Energien. Sie verfügt zudem mit Volker Friedrichsen über einen Pionier der Branche als mittelbaren Hauptgesellschafter.

Positiv bewertet G.U.B. Analyse auch, dass bereits ein Projekt mit sechs Megawatt Leistung exklusiv gesichert wurde (Due Diligence noch nicht vollständig abgeschlossen) und eine weitere Projektpipeline grundsätzlich vorhanden ist. Voraussetzung für eine Investition sind diverse Gutachten/Untersuchungen, ein dreiköpfiger Investitionsbeirat wurde eingerichtet und es bestehen keine Auslands- und Wechselkursrisiken. Der Prospekt ist informativ und enthält eine detaillierte Prognoserechnung.

Zu den Schwächen/Risiken zählt G.U.B. Analyse die Konzeption als Blind Pool, einen hohen geplanten Fremdkapitalanteil und gegebenenfalls Baurisiken. Zudem besteht ein Kostenrisiko im Fall eines unplanmäßigen Platzierungserfolgs, die Prognose ist teilweise ambitioniert und die Sensitivität bei Planabweichungen vergleichsweise hoch.

Informationen zum Beteiligungsangebot sowie die vollständige Analyse finden Sie hier unter den Ratings zum Download: RE09 Windenergie Deutschland

--

Über G.U.B.

G.U.B. Analyse ist Deutschlands ältestes Analysehaus für Sachwert-Emissionen – seit 1973 – und gehört als Marke des Deutschen Finanzdienstleistungs-Instituts GmbH (DFI) zu der Cash.Medien AG. G.U.B. Analysen sind auf Basis der Prüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft nachweislich „WpHG-konform“.

 
zurück
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47