Akzeptieren Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu.
WealthCap Immobilien Nordamerika 17
Invetment in Premium-Bürogebäude im Silicon Valley
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
WealthCap Immobilien Nordamerika 17
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:.


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen

WealthCap Immobilien Nordamerika 17

WealthCap Immobilien Nordamerika 17 - jetzt kostenlos und unverbindlich Unterlagen anfordern

WealthCap Immobilien Nordamerika 17

Kurzportrait des WealthCap Immobilien Nordamerika 17

Mit dem WealthCap Immobilien Nordamerika 17 investieren Anleger in eine Premium-Immobilie am Hightech-Standort Silicon Valley in den USA. Dieser geschlossene Sachwertefonds eröffnet nicht nur die Chance auf eine stabile Wertanlage „zum Anfassen“, ein interessantes Rendite-Risiko-Verhältnis und eine geringe Abhängigkeit von den Finanzmärkten. Die Beteiligung zeigt auch ein hohes Maß an Transparenz: zum einen durch das konkrete Objekt – ein modernes Bürogebäude in Los Gatos –, zum anderen durch einen langfristig gebundenen Mieter sowie die Ausgestaltung des Mietvertrages. Darüber hinaus notiert der WealthCap Immobilien Nordamerika 17 in der weltweiten Leitwährung US-Dollar und kann so einen Beitrag zur Währungsdiversifikation innerhalb Ihrer Vermögensanlagen leisten.

 

 

 

WealthCap Immobilien Nordamerika 17 im Überblick

Anlageklasse Immobilien USA (AIF)
Emissionshaus WealthCap
Geplante Laufzeit 10 Jahre
Mindestbeteiligung USD 25.000
Eigenkapitalanteil 53,79 %
Substanzquote 91,98 %
Progn. Ausschüttung 5,25 % p.a.
Gesamtmittelrückfluss 171,5 %
Phase Verfügbar

Sie erhalten die angeforderten Unterlagen von uns per Post.

Unser Service

Ihr Ansprechpartner für Fondsvermittlung
Telefonische Beratung
Telefonservice für Anleger040 / 688 743 47

 

Marktumfeld und Geschäftsmodell

Marktumfeld - Silicon Valley - ein bisher wachsender Büro-Immobilienmarkt

Das Silicon Valley ist eine bisher wachsende Region. Das zeigt sich in einem hohen Beschäftigungswachstum vor Ort, vor allem im besonders dynamischen Dienstleistungssektor. Generell überzeugt der Hightech-Standort mit den Vorzügen einer guten Lage für Büro-Immobilien, etwa mit geringen Leerstandsquoten sowie bislang steigenden Mietpreisen. Die IT-Branche ist eine sehr schnell wachsende Branche. Das hat Auswirkungen auf den Immobilienmarkt. Weil die Firmen zügig Personal aufbauen, beziehen sie, verglichen mit Europa, in regelmäßigen und vor allem wesentlich kürzeren Abständen neue, größere Büroräume. Start-ups, ebenfalls typisch für die Hard- und Softwarebranche, mit innovativen Geschäftsideen und klar auf starkes Wachstum ausgerichtet, sorgen zugleich für geringe Leerstandsraten. Die starke Nachfrage nach mehr Fläche hat dazu geführt, dass neue Entwicklungen vorangetrieben wurden. In 2017 sind 2,1 Mio. sqft beziehbare
Fläche fertiggestellt worden und es befinden sich noch 5,5 Millionen im Bau.


Die Mietpreise im Silicon Valley entwickeln sich analog zu denen der USA ansteigend, liegen jedoch deutlich über dem US-amerikanischen Mittelwert. Die durchschnittlichen Mietpreise sind im Silicon Valley in den letzten fünf Jahren kontinuierlich gestiegen. Trotz der relativ vielen Neubauaktivitäten
und der dadurch entstandenen neuen Flächen steigen die Mietraten weiter. Für das Silicon Valley berichtet CBRE eine leicht steigende Class A Mietrate im letzten Quartal von durchschnittlich 5,51 USD pro Monat pro sqft.1 Die Durchschnittsmietpreise, die im West Valley4 für eine Class A
Immobilie – das Fondsobjekt in Los Gatos ist eine Class A Immobilie – erzielt werden, liegen bei 4,75 USD. Die Leerstandsrate im Silicon Valley ist in Q3 2017 leicht auf 11,7 % gestiegen, der Grund hierfür liegt darin, dass zwei neue Gebäudeentwicklungen mit über 500.000 sqft fertiggestellt wurden.

 

Das Anlageobjekt - Bürogebäude im Silicon Valley

Eine Immobilie als Kapitalanlage muss von hoher Qualität sein, über eine gute Lage verfügen und flexibel nutzbar sein, um künftiges Renditepotenzial zu besitzen. Mit dem modernen Bürogebäude im Silicon Valley bietet die aktuelle unternehmerische Beteiligung WealthCap Immobilien Nord-amerika 17 ein solches Objekt mit Zukunft: Das lichtdurchflutete Ensemble aus Glas und Stahl mit der Adresse 121 Albright Way, Los Gatos, wurde 2015 fertiggestellt.

Der Komplex umfasst 13.700 Quadratmeter Mietfläche sowie das Nutzungsrecht für 516 Stellplätze. Konfiguration und Innenausstattung wurden an die Ansprüche des Mieters Netflix, einem weltweit führenden IT- und Media-Unternehmen, angepasst. Dennoch wurde bei der Ausgestaltung auf eine flexible künftige Nutzung geachtet und für eine gute Teilbarkeit von Stockwerken und Gebäudeteilen gesorgt. Außerdem wurde auf dem Dach des Objekts eine Solaranlage installiert. Im August 2015 wurde das Gebäude für 109,1 Mio. USD von WealthCap Investments Inc. gekauft, die der Objektgesellschaft (WealthCap Los Gatos 121 Albright Way, L.P.) die Stellung des Käufers übertragen hat. Der aktuelle Mieter Netflix ist der größte Videoanbieter der USA und ein weltweit führender Online-Streaming-Dienst mit insgesamt über 117 Mio. Mitgliedern.1 Das 1997 gegründete Unternehmen konnte für das Jahr 2017 (Stand: 31. Dezember 2017) einen Umsatz von rund 11,7 Mrd. USD verbuchen.1 Das Angebot hauseigener Serien und Filme ist mehrfach prämiert, u. a. mit einer Vielzahl von „Emmys“ und einem „Golden Globe“. Die Hauptzentrale von Netflix besteht aus den vier gezeigten Immobilien. Die bereits Ende 2015 fertiggestellte Fondsimmobilie des WealthCap Immobilien Nordamerika 17 hat die Adresse 121 Albright Way. Netflix hat alle vier Objekte bezogen. Der Mietvertrag des WealthCap Immobilien Nordamerika 17 bietet Besonderheiten zugunsten des Vermieters: So handelt es sich um einen sog. Triple-Net-Vertrag, bei dem der Vermieter die Verantwortung und der Mieter die laufenden Kosten für „Dach und Fach“ übernimmt. Zusätzlich können durch den hochwertigen Zustand des Objekts die künftige Werthaltigkeit und der potenzielle Verkaufserlös positiv beeinflusst werden. Zudem ist bereits eine jährliche Mietsteigerungsrate von 3 % p. a. über die Mietvertragslaufzeit fest vereinbart.

 

Anlageziel, Anlagestrategie und Anlagepolitik

Das Anlageziel der Investmentgesellschaft besteht in der Erwirtschaftung einer positiven Rendite für die Anleger mit jährlichen Ausschüttungen (zeitanteilig ab dem Zeitpunkt des Beitritts des Anlegers nach Maßgabe des § 16 (3) und (6) des Gesellschaftsvertrages der Investmentgesellschaft) ab dem Geschäftsjahr 2016 (erstmals zum 30.09.2017; mit Ausnahme für das Geschäftsjahr 2025) und Wertzuwächsen bei möglichst geringen Wert- und Ausschüttungsschwankungen.

Die Anlagestrategie und -politik der Investmentgesellschaft ist das Einwerben und Investieren von Kommanditkapital, um es für den Erwerb einer Beteiligung an einer Objektgesellschaft zu verwenden. Die Objektgesellschaft investiert in eine Immobilie und die zur Bewirtschaftung dieser Immobilie erforderlichen Vermögensgegenstände. Dementsprechend wird die Investmentgesellschaft Anteile
an der Objektgesellschaft WealthCap Los Gatos 121 Albright Way, L.P., mit Sitz in Delaware, eingetragen im Corporation Trust Center, 1209 Orange Street, Wilmington, Delaware 19801, erwerben. Die Objektgesellschaft hat eine Büroimmobilie in Los Gatos, Kalifornien, USA, zu einem Kaufpreis von 109.105.840 USD erworben.

 

Über den Initiator - WealthCap in Nordamerika

In der Anlageklasse Immobilien Nordamerika zeichnet sich WealthCap durch eine langjährige Markterfahrung aus. Bis heute hat WealthCap 40 Shopping-Center und 18 Büroimmobilien in Nordamerika betreut – das entspricht einer Fläche von insgesamt mehr als 700.000 qm. In der Vergangenheit konnten bereits 13 der bisher aufgelegten Beteiligungsangebote liquidiert werden.

> zurück zur Übersicht

 

Fondsdaten

Initiator: WealthCap Immobilien Nordamerika 17 GmbH & Co. geschlossene Investment KG
Firma der Fondsgesellschaft: WealthCap Kapitalverwatlungsgesellschaft mbH
Art des Fonds: Immobilienfonds AIF
Besteuerung: Gewerbesteuer
Investitionsgegenstand: Bürogebäude 121 Albright Way, Los Gatos, Kalifornien; Baujahr 2015, ca. 13.700 qm, sowie 516 Stellplätze
Fondsvolumen: EUR 67.000.000
Mindestbeteiligung: 28.000 USD4 zzgl. 5 % Ausgabeaufschlag (ab 500.000 USD zzgl. 3 % Ausgabeaufschlag), wobei
sich die Mindesteinlage ggf. um den Betrag erhöht, der notwendig ist, damit die Einlage am Tag der Zeichnung mindestens umgerechnet 20.000 EUR entspricht; höhere Beteiligungen müssen ohne Rest durch 1.000 teilbar sein
Einzahlungen: Die Mindestbeteiligung beträgt USD 15.000 zzgl. 5 % Agio. Höhere Beteiligungen müssen ohne Rest durch 1.000 teilbar sein. Der Gesamtbetrag ist 14 Tage nach Annahme des Zeichnungsangebots durch den General Partner auf das Konto des Treuhänders zu zahlen.
Prognostizierte laufenden Ausschüttungen: Ca. 5,25 % p. a. bezogen auf die Zeichnungssumme ohne Ausgabeaufschlag und vor Steuern (zeitanteilig ab Leistung der Einlage; Ausnahme für das ausschüttungsfreie Geschäftsjahr 2025)
Substanzquote: 91,98 %
Fremdkapital: Auf Ebene der Objektgesellschaft erfolgen eine Eigenkapitalzwischenfinanzierung sowie eine langfristige Aufnahme von Fremdkapital. Die anfängliche Fremdkapitalquote wird voraussichtlich zwischen 100 % und 150 % des aggregierten eingebrachten Kapitals und noch nicht eingeforderten zugesagten Kapitals der Investmentgesellschaft, berechnet auf der Grundlage der Beträge, die nach Abzug sämtlicher direkt oder indirekt von den Anlegern getragenen Gebühren, Kosten und Aufwendungen für die Anlage zur Verfügung stehen, betragen. Auf Ebene der Investmentgesellschaft ist eine Aufnahme von Fremdkapital nicht vorgesehen.
Laufzeit: Voraussichtlich bis 31.12.2026, Verlängerungsoption bis längstens 31.12.2031

 

Aktuelle Meldungen zum Angebot und Marktumfeld

  • derzeit keine aktuellen Meldungen

 

Nützliche Links
 

Das könnte Sie auch interessieren
 

Disclaimer / Rechtliche Hinweise:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und sind daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht. Risiko: Unternehmerische Beteiligung mit Totalverlustrisiko.

Hinweis auf IRR Methode:
Die Renditeangabe nach Interner-Zinsfuß-Methode (IRR -Methode, englisch: Internal Rate of Return) gibt an, wie hoch die Verzinsung ist, die in jedem Zahlungszeitpunkt auf das dann noch gebundene Kapital erzielt werden kann. Nach dieser Methode wird neben der Höhe der Zu- und Abflüsse auch deren zeitlicher Bezug berücksichtigt. In der Renditeberechnung ist die Kapitalrückzahlung enthalten. Diese Form der Renditeberechnung ist mit sonstigen Renditeberechnungen anderer Kapitalanlagen, bei denen keine Änderung des gebundenen Kapitals eintritt (z. B. festverzinsliche Wertpapiere), nicht unmittelbar vergleichbar. Denn bei herkömmlichen Renditeangaben bezieht sich die Rendite immer auf das anfänglich eingesetzte und während der Laufzeit nicht veränderbare Kapital. Ein Vergleich ist deshalb nur unter Einbeziehung des jeweils durchschnittlich gebundenen Kapitals bezogen auf die Vermögensanlage, des Gesamtertrages und der Anlagedauer der jeweiligen Investition möglich. Soweit auf die IRR-Methode verwiesen wird, gilt diese Erläuterung.


> zurück zur Übersicht

 
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
WealthCap Immobilien Nordamerika 17

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47