Startseite / Investments / Immobilien / asuco ZweitmartkZins 07-2018 pro

asuco ZweitmarktZins 07-2018 pro

Immobilien-orientiert anlegen mit am Zweitmarkt bereits
erworbenen Beteiligungen mit Immobilieninvestitionen

Kurzportrait des ZweitmarktZins 07-2018

Wesentliche Anlageobjekte des Emittenten sind i. d. R. am Zweitmarkt bereits erworbene bzw. zu erwerbende Beteiligungen an geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen sowie sonstigen Gesellschaften (Zielfonds). Weitere Anlageobjekte sind direkt zu erwerbende Immobilien, ein bereits gewährtes Gesellschafterdarlehen an die asuco Beteiligungs GmbH sowie ein bereits gewährtes bzw. zu gewährende Gesellschafterdarlehen an Zielfonds. Die Anlagestrategie der Vermögensanlage besteht darin, durch Einhaltung der Anlagepolitik und der Investitionskriterien Investitionen zu tätigen, die geeignet sind, größtmögliche Einnahmen sowie Veräußerungsgewinne und Wertzuwächse zu erzielen.

asuco ZweitmarktZins 07-2018 pro - Unterlagen kostenlos und unverbindlich anfordernUnterlagen kostenlos und unverbindlich anfordern für diese Beteiligung

Fonds-Ratings

Der "asuco ZweitmartkZins 07-2018 pro" im Überblick

AnlageklasseNachrangige Namensschuldverschreibungen
mit variablen Zins- und Zusatzzinszahlungen
Emissionshausasuco
Angestrebte AnlagedauerVoraussichtlich 10 Jahre bis zum 30.09.2028
zzgl. Verlängerungsoption
Mindestbeteiligung200.000,00 EUR zzgl. 3 % Agio
Rückzahlungen100 % des Nominalbetrages
Progn. Zinszahlungen (mittleres Szenario)Zins: bis zu 6 % p. a.
Zusatzzins: bis zu 5 % p. a.
Jeweils ab Zahlungseingang des
Nominalbetrages zzgl. Agio.
Die Prognoserechnung sieht Zinsen
und Zusatzzinsen in Höhe von
ca. 5,8 % p. a. (2019),
ca. 5,9 % p. a. (2020-2027),
sowie ca. 27,8 % p. a. (2028) vor.
Insgesamt sind ca. 80,5 % Zinsen
und Zusatzzinsen prognostiziert
Phase Verfügbar

Gern senden wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich umfangreiches Informationsmaterial. Füllen Sie einfach alle erforderlichen Felder aus.

Ihr Ansprechpartner

Jetzt persönlichen Ansprechpartner kontaktieren

Ihr persönlicher Kontakt:

040 - 688 743 48

Icon - Kapitalanlagen direkt online zeichnen

Clever online zeichnen – Direktzeichnung jetzt exklusiv bei uns

Bewährter Hansetrust Service - wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Bewährter Service – wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Persönliche Konditionen - kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Persönliche Konditionen – kontaktieren Sie uns unverbindlich

Immobilien besitzen als Sachwert seit jeherbei institutionellen und bei privaten Anlegern eine hohe Bedeutung, da sie sich in der Vergangenheit oft auch in unsicheren Zeiten als stabil und wertbeständig erwiesen haben. Aber gilt das auch noch heute - nachdem Immobilien in Deutschland ein Preisniveau in bisher unbekannter Höhe erreicht haben? In dieser Sondersituation bietet der Zweitmarkt von geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen besondere Chancen. So ist der Zweitmarkt aufgrund der hohen kumulierten Platzierungsvolumina der Vergangenheit, der überdurchschnittlich hohen Altersstruktur der Anleger geschlossener Alternativer Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen, der hohen Verkaufsbereitschaft verunsicherter Anleger sowie der zunehmenden Professionalisierung des Zweitmarktes u. a. infolge der Etablierung der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG, einer nach dem Kreditwesengesetz regulierten, Initiatoren übergreifenden Zweitmarkt-Handelsplattform der Wertpapierbörsen Hamburg, Hannover und München, ein tendenziell wachsendes Segment.

Die Kurse am Zweitmarkt sind für Käufer auf einem nach wie vor attraktiven Niveau. Ursachen hierfür sind die geringe Transparenz bei der Kursfindung, unkonkrete Preisvorstellungen sowie persönliche Notsituationen der meisten verkaufswilligen Anleger. Nicht selten ist es daher möglich, mittelbar Immobilien unter deren nachhaltigen Markt-/Verkehrswerten zu erwerben. Diese Kaufgelegenheiten aufzuspüren, ist die Spezialität der asuco, denn nicht alle der über 2.000 in Deutschland gehandelten geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen von über 200 Anbietern sind unterbewertet oder für den Käufer langfristig attraktiv. Per 08.03.2018 haben sich der Emittent, seine 100%ige Tochtergesellschaft sowie die asuco Beteiligungs GmbH mit 3.527 Transaktionen an 239 Zielfonds mit 378 verschiedenen Immobilien in Deutschland beteiligt. Dazu zählen Einkaufscenter, Bürogebäude, Senioren-Pflegeheime, Hotels, Logistikzentren etc.Die gesamten Anschaffungskosten betragen ca. 106,3 Mio. EUR.

Geschäftsmodell
Der Emittent, seine 100%ige Tochtergesellschaft sowie die asuco Beteiligungs GmbH (100%ige wirtschaftliche Beteiligung des Emittenten) haben bis zum 08.03.2018 Beteiligungen an 239 verschiedenen Zielfonds von 51 Anbietern sowie ein Gesellschafterdarlehen für einen Gesamtbetrag (inkl. Erwerbsnebenkosten) von ca. 106,3 Mio. EUR erworben. Der Emittent ist damit mittelbar an 378 Immobilien verschiedener Nutzungsarten beteiligt, die einen durchschnittlichen Vermietungsstand von ca. 98 % aufweisen.

Es ist beabsichtigt, Beteiligungen an mehr als 250 verschiedenen Zielfonds von voraussichtlich mehr als 60 Anbietern geschlossener Alternativer Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen einzugehen. Der Emittent wird damit nach Vollinvestition mittelbar (doppelstöckig) an voraussichtlich mehr als 400 Immobilien verschiedener Nutzungsarten beteiligt sein und durch die Risikostreuung Sicherheitsorientierung aufweisen. Die Beteiligungen des Emittenten an den Zielfonds erfolgen mit einer langfristigen Investitionsabsicht. Anlageziel des Emittenten ist es, aus den Anlageobjekten größtmögliche Einnahmen sowie Veräußerungsgewinne und Wertzuwächse zur Leistung von Zinsen und Zusatzzinsen, zur Rückzahlung fälliger Namensschuldverschreibungen zum Nominalbetrag sowie zur Erhöhung der Eigenkapitalrendite der Gesellschafter des Emittenten zu erzielen.

Initiator:asuco Fonds GmbH
Firma der Fondsgesellschaft:asuco Vertriebs GmbH
Art der Vermögensanlage:Nachrangige Namensschuldverschreibungen mit variablen Zins- und Zusatzzinszahlungen
Besteuerung:Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)
Investitionsgegenstand:Wesentliche Anlageobjekte des Emittenten sind i. d. R. am Zweitmarkt
bereits erworbene bzw. zu erwerbende Beteiligungen an geschlossenen Alternativen Investmentfonds mit Immobilieninvestitionen sowie sonstigen Gesellschaften (Zielfonds) sowie ein bereits gewährtes Gesellschafterdarlehen an die 100%ige Tochtergesellschaft des Emittenten. Weitere Anlageobjekte sind direkt zu erwerbende Immobilien sowie ein bereits gewährtes bzw. zu gewährende Gesellschafterdarlehen an Zielfonds.
Emissionskapital:EUR 30.000.000 (max. EUR 60.000.000)
Mindestbeteiligung:EUR 200.000 (zzgl. 3 % Agio)
Einzahlungen:100 % des Nominalbetrages zzgl. 5 % Agio
Prognostizierte Zinszahlungen:Zins: bis zu 6 % p. a. Zusatzzins: bis zu 5 % p. a. (Zahlung überwiegend bei Fälligkeit prognostiziert) Jeweils ab Zahlungseingang des Nominalbetrages zzgl. Agio. Die Prognoserechnung sieht Zinsen und Zusatzzinsen in Höhe von ca. 5,8 % p. a. (2019), ca. 5,9 % p. a. (2020-2027) sowie ca. 27,8 % (2028) vor (mittleres Szenario).
Zahlungszeitpunkt:Jährlich am 10.01., erstmals am 10.01.2019
Fremdkapitalquote:k.A.
Laufzeit:Die Namensschuldverschreibungen haben eine Laufzeit bis zum 30.09.2028. Der Emittent ist berechtigt, die Laufzeit um 1 x 2 Jahre und anschließend um 8 x 1 Jahr zu verlängern. Dies muss jeweils mindestens 6 Monate vor Ende der Laufzeit schriftlich erfolgen. Der Anleger (Gläubiger) kann den 8 einjährigen Verlängerungen innerhalb von 4 Wochen schriftlich widersprechen. Der Emittent ist berechtigt, jede einzelne Namensschuldverschreibung zum 30.09. eines Jahres mit einer Kündigungsfrist von mindestens 6 Monaten vorzeitig zu kündigen, erstmals zum 30.09.2022. Die Laufzeit der Namensschuldverschreibungen beträgt für jeden Anleger (Gläubiger) mindestens 24 Monate.

aktuell keine Meldungen verfügbar

Was Anleger über unseren Service sagen

Bewerten Sie Hansetrust bei Provenexpert oder erfahren Sie was Anleger über unseren Service sagen.

Unser Service für Sie

 Unabhängige Fondsauswahl  Persönlicher Ansprechpartner  Günstige Zeichnung

2019-01-30T12:57:33+00:00
Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu. Ok