Startseite / Investments / Private Equity / HMW MIG Fonds 16

MIG Fonds 16 – Venture Capital Unternehmensbeteiligungen für Privatanleger

Investition in junge, innovative Unternehmen mit deutlichen Alleinstellungsmerkmal

Kurzportrait des MIG Fonds 16

Der MIG Fonds 16 bündelt das Kapital vieler tausend Privatanleger für Venture Capital Investitionen. Der MIG Fonds 16 investiert dieses Kapital in junge, innovative Unternehmen mit einem deutlichen Alleinstellungsmerkmal – aktiv gemanagt und breit diversifiziert. Die Entwicklung neuartiger Produkte oder bahnbrechender Technologien in Wachstumsmärkten wird so in den Beteiligungsunternehmen finanziert – im Schwerpunkt in Deutschland, aber auch auf dem gesamten Europäischen Markt.

HMW MIG Fonds 16 - Unterlagen kostenlos und unverbindlich annfordernUnterlagen kostenlos und unverbindlich anfordern für diese Beteiligung

Fonds-Ratings

Der "HMW MIG Fonds 16" im Überblick

AnlageklasseAlternativer Investmentfonds
EmissionshausHMW Emissionshaus AG
Laufzeit12 Jahre
Mindestbeteiligung5.000,00 EUR
Eigenkapitalanteil100 %
BesteuerungGewerbebetrieb
Phase Verfügbar

Gern senden wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich umfangreiches Informationsmaterial. Füllen Sie einfach alle erforderlichen Felder aus.

Ihr Ansprechpartner

Jetzt persönlichen Ansprechpartner kontaktieren

Ihr persönlicher Kontakt:

040 - 688 743 48

Icon - Kapitalanlagen direkt online zeichnen

Clever online zeichnen – Direktzeichnung jetzt exklusiv bei uns

Bewährter Hansetrust Service - wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Bewährter Service – wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Persönliche Konditionen - kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Persönliche Konditionen – kontaktieren Sie uns unverbindlich

Investitionsgegenstände der Fondsgesellschaft:
Venture-Capital-Investitionen

Investitionen in junge, innovative Unternehmen bieten angesichts eines dynamischen industriellen Wandels so-wie in Anbetracht der Digitalisierung und Globalisierung viele Chancen – und ebenso viele Risiken. Ein einzelner Anleger hat kaum die Möglichkeit, individuell in solche junge Unternehmen zu investieren; eine Diversifizierung über viele Unternehmen ist für den Einzelnen ebenso schwierig wie die profunde Auswahl und Prüfung der einzelnen Beteiligungsunternehmen.

Die MIG Fonds übernehmen für ihre Anleger die Aus-wahl und Betreuung der Beteiligungen. Sie bieten Ihnen damit die Möglichkeit, in einen aktiv gemanagten Ventu-re-Capital-Fonds mit mehreren Betei ligungsunternehmen zu investieren. Die Auswahl und Entscheidung über die Venture-Capital-Investitionen führt die MIG Verwaltungs AG mit Sitz in München durch. Die MIG Verwal-tungs AG wurde hierzu von der Fondsgesellschaft
als externe Kapitalverwaltungsgesellschaft gemäß § 17 Abs. 2 Nr. 1 KAGB bestellt. Die MIG Verwaltungs AG verfügt im Bereich von Venture-Capital-Investitionen über große Erfahrung: Seit rund 15 Jahren ist sie im Port-foliomanagement für die MIG Fonds tätig.

Der MIG Fonds 16 verwendet das für Investitionen zur Verfügung stehende Anlegerkapital dafür, Beteiligungen an nicht börsennotierten Unternehmen, im Regelfall Ka-pitalgesellschaften, zu erwerben. Zielunternehmen sind junge, innovative Unternehmen, die die Investitionen der Fondsgesellschaft zur Finanzierung von Forschung und Entwicklung, zur Markteinführung ihrer Produkte oder zu deren Vertrieb benötigen.
Interessierte Anleger erwerben eine Kommanditbeteili-gung an der MIG GmbH & Co. Fonds 16 geschlossene Investment-KG. Die Mindesteinlage beträgt EUR 5.000,00 oder, sofern die Einlage in sechs gleichen Teilzahlungen bis Juni 2024 erbracht werden soll,  EUR 15.000,00. Die Kommanditbeteiligungen werden bei Beitritt zunächst über eine Treuhänderin, die MIG Beteiligungstreuhand GmbH, gehalten. Die Kapital-anlage kann bis längstens 31.12.2021 erworben werden, es sei denn, das Platzierungsvolumen in Höhe von bis zu EUR 100,0 Mio. oder, bei Inanspruchnahme von Plat-zierungsreserven, in Höhe von bis zu EUR 160,0 Mio. ist bereits vor diesem Zeitpunkt ausgeschöpft.

Emissionshaus:HMW Emissionshaus AG
Emittentin:MIG GmbH & Co. Fonds 16 geschlossene Investment-KG
Art des Fonds:Geschlossener Publikums-AIF
Besteuerung:§ 15 EStG Gewerbebetrieb
Investitionsgegenstand:Junge und innovative nicht börsennotierte Unternehmen mit deutlichen Alleinstellungsmerkmal
Fondsvolumen:EUR 100 Mio.
Mindestbeteiligung:EUR 5.000 (zzgl. 5 % Agio)
Gesamtmittelrückfluss:k.A.
Prognostizierte Ausszahlungen:k.A.
Auszahlungstermine:k.A.
geplante Laufzeit:12 Jahre

aktuell keine Meldungen verfügbar

Was Anleger über unseren Service sagen

Bewerten Sie Hansetrust bei Provenexpert oder erfahren Sie was Anleger über unseren Service sagen.

Unser Service für Sie

 Unabhängige Fondsauswahl  Persönlicher Ansprechpartner  Günstige Zeichnung

2020-01-09T12:07:30+00:00
Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu. Ok