/, Umwelt, Umwelt/Jetzt verfügbar: Der AIF Erneuerbare Energien 12 von Ökorenta

Der AIF Erneuerbare Energien 12 von Ökorenta

Ökorenta Portfolifonds treffen gerade auch in Zeiten der Pandemie den Nerv vieler Anleger, denn sie erfüllen den Wunsch nach realer Wertschöpfung, Solidität und Nachhaltigkeit. Nicht zuletzt investieren Anleger mit den Erneuerbaren Energien in einen Wirtschaftsbereich, der weltweit zu den bedeutendsten Zukunftsbranchen gehört.

Fondsbeschreibung ÖKORENTA 12:

Portfoliofonds der in Wind- und Solarparks mit einer breiten Streuung der Standorte investiert. Der Fokus wird auf Windenergie in Deutschland liegen. Allerdings soll der Anteil an Solarenergie auch an internationalen Standorten höher gewichtet werden, um die Chancen starker Solarmärkte weltweit auf breiterer Ebene zu nutzen.

Eckdaten des AIF:

  • Fondslaufzeit: bis 31. Dezember 2030 (zzgl. Verlängerungsoptionen)
  • Mindestzeichnung: 10.000 Euro zzgl. Ausgabeaufschlag von 5%
  • Gesamtrückfluss (prognostiziert): 141% vor Steuern
  • Haupteinkunftsart: Einkünfte aus Gewerbebetrieb
  • Ehegattenzeichnung ist möglich
  • GmbH-Zeichnung ist möglich

Vorabverzinsung: Bis zum 30. September 2021 in Höhe von 3,5 Prozent p.a. auf die angeforderte und vollständig geleistete Einlage anteilig ab dem 1. des Monats, der auf die Einzahlung folgt.

Über ÖKORENTA:

Ende 2020 hat Ökorenta zwei AIFs (den Erneuerbare Energien 11 und einen Spezial-AIF) mit einem Gesamtvolumen von rund 65 Millionen Euro platziert. Mit den Investitionen für seine Fonds liegt der Fondsinitiator und Portfoliomanager eigenen Angaben zufolge im Plan.

Sie haben Interesse am ÖKORENTA Erneuerbar Energien 12:

Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier “Ökorenta Erneuerbare Energien 12“, oder melden Sie sich direkt bei uns per E-Mail: post@hansetrust.de und Sie erhalten von uns unverbindlich Konditionen und Informationsmaterial. Gerne können Sie uns auch unter 040/68874348 telefonisch erreichen.

2021-04-08T10:23:41+00:00