Startseite / Investments / Private Placements / TSO RE Opportunity II
TSO Opportunity II - Unterlagen anfordernUnterlagen kostenlos und unverbindlich anfordern für diese Beteiligung

TSO Opportunity II

Beteiligung mit opportunistischem Investitionsansatz

Kurzportrait des TSO RE Opportunity II

TSO RE Opportunity II richtet sich mit seinem opportunistischen Investitionsansatz an qualifizierte Anleger und nutzt mit seiner fokussierten Anlagestrategie konsequent die Chancen, die die aktuellen Marktbedingungen bieten. Die Anlagestrategie des TSO RE Opportunity II setzt den Fokus auf eine kurze Laufzeit und zeitnahe Verkaufserlöse. Der Schwerpunkt des Portfolios liegt auf der Entwicklung von Self-Storages sowie Büro- und Industrieimmobilien mit herausragendem Wertschöpfungspotenzial.

Investieren wie ein Profi – jetzt verfügbar:TSO RE Opportunity II

  • Wachstumsregion im Südosten der USA
  • Seit rd. 30 Jahren makellose TSO-Investmenthistorie
  • Vorzugsauszahlungen von 8 % p.a. zzgl. Veräußerungserlös
  • Bereits drei Objekte angebunden
  • Massive Steuerentlastungen durch Doppelbesteuerungsabkommen

Der „TSO RE Opportunity II“ im Überblick

AnlageklassePrivate Placement
Emittentin
TSO RE Opportunity II, LP
EmissionshausTSO
EmissionstypLimited Partnership
BesteuerungDBA plus ggf. Progressionsvorbehalt
InvestitionsgegenstandIm Vordergrund steht die Entwicklung von Selbstlagerzentren (Self-Storages) der Premiumklasse, die TSO von Grund auf errichtet und mit erfahrenen Partnern betreibt. Abgerundet wird das Portfolio durch Beimischungen anderer Gewerbeimmobilienklassen, um einen stabilen Cashflow zu erwirtschaften.  
Es ist geplant, dass weitere Self-Storages das Portfolio des TSO RE Opportunity II ergänzen.
Laufzeitrd. 5 Jahre
Mindestbeteiligung250.000 USD (5 % Agio)
Auszahlungen8 % p.a.
Gesamtmittelrückflussk.A.
Phase Verfügbar

Emittent – Über den Anbieter TSO RE Opportunity II, LP

TSO ist ein führender US-amerikanischer Spezialanbieter von Investments in Gewerbeimmobilien im Südosten der USA. Der Investitionsschwerpunkt liegt dabei auf kleinen bis mittelgroßen Objekten mit herausragendem Wertschöpfungspotenzial in Regionen mit nachhaltigem Bevölkerungswachstum und unternehmerfreundlichem Klima. TSO steht für professionelles Asset Management mit lokaler Präsenz und unterhält Niederlassungen in fünf US-Bundesstaaten. TSO verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung rund um den Ankauf, die Entwicklung, die Bewirtschaftung sowie den Verkauf von US-Gewerbeimmobilien. Das inhabergeführte Familienunternehmen investiert seit 1988 gemeinsam mit den Anlegern – damit ist ein Gleichlauf der Interessen von Anlegern und TSO gesichert.

Marktumfeld

Immobilienmarkt in den USA

Die USA haben weltweit die höchste Produktivität und die größte wirtschaftliche Leistungsfähigkeit. Dies beweist eindrucksvoll das Diagramm auf der gegenüberliegenden Seite mit Angaben der Weltbank, die das Bruttoinlandsprodukt der weltweit stärksten Wirtschaftsmächte auflistet. Bereits daraus sind die vielfältigen Möglichkeiten, die dieser Zielmarkt für Anleger in verschiedensten Wirtschaftsfeldern bietet, erkennbar.

Beeindruckendes Bevölkerungswachstum

Von 1980 bis 2021 ist die Einwohnerzahl der USA um mehr als 100 Mio. Menschen gewachsen, mehr als die gesamte Einwohnerzahl Deutschlands – sprich von 226.542.199 auf 332.524.270 Einwohner. Eine stetig steigende Einwohner- und Beschäftigtenzahl ist ein wichtiger Faktor für ein langfristig nachhaltiges Wirtschaftswachstum. So prognostiziert das U.S. Census Bureau ein Bevölkerungswachstum von heute ca. 333 Mio. Einwohnern auf ca. 423 Mio. im Jahr 2050. Derzeit wächst die US-Bevölkerung um mehr als 3 Mio. Einwohner pro Jahr. Dabei verteilt sich die Einwohnerzahl allerdings nicht gleichmäßig über das Land. Die großen Ballungsgebiete konzentrieren sich überwiegend im Südosten der USA.

Anlagestrategie und Immobilienvorhaben

Der Südosten der USA ist eine Wachstumsregion – Da TSO im Südosten der USA investiert, steht vor allem die Entwicklung der südöstlichen US-Bundesstaaten bei der Betrachtung der Wirtschaftskraft im Fokus. Der Südosten der USA ist im nationalen Durchschnitt seit Jahren die Region mit den höchsten Wachstumsraten. Dies gilt sowohl für die wirtschaftliche Entwicklung als auch für das Bevölkerungswachstum. Selbst in Zeiten von Covid-19 verzeichnete die Region zahlreiche Unternehmensneugründungen und ein stetiges Ansteigen der Zahl von Arbeitsplätzen. Seit Jahren finden sich viele Bundesstaaten aus dem Südosten auf den Top-Plätzen von CNBCs „America’s Top States for Business“. Im Jahr 2019 belegte Virginia Platz 1, North Carolina Platz 2, Tennessee Platz 5, Georgia Platz 6 und Florida Platz 17 in diesem Ranking.

Unternehmerfreundliches Klima

Gerade im Südosten der USA haben sich viele Unternehmen aus den Bereichen Technologie und Produktion angesiedelt. Viele hoch qualifizierte Fachkräfte sowie niedrige Arbeits- und Betriebskosten locken Unternehmen in den Südosten. Die Unternehmen genießen in dieser Region Steuervorteile und profitieren von einer ausgezeichneten Infrastruktur. Ein Beispiel: Von Atlanta aus kann man innerhalb 4 Flugstunden rund 80 % aller Amerikaner erreichen. Zur hervorragenden Infrastruktur der Region gehört nicht nur Atlantas Flughafen, der größte Passagierflughafen der Welt, sondern es zählen auch einige der wichtigsten Häfen der USA dazu. Unter ihnen finden sich Savannah in Georgia, Virginia Ports in Virginia, Charleston in South Carolina sowie Miami, Port Everglades und Jacksonville in Florida. Sie sind ein Grund, warum sich der Südosten der USA zum Zentrum der Automobilindustrie entwickelt hat. Viele der Großen der Branche sind hier vertreten: VW produziert in Chattanooga, BMW in Spartanburg, Daimler in Alabama und KIA Motors (das zu Hyundai gehört) seit 2009 direkt vor den Toren Atlantas. Auch Porsche, Siemens, Wacker Chemie und viele mittelständische deutsche Unternehmen haben, genauso wie namhafte japanische Hersteller, darunter NGK Ceramics USA, Seiren North America, Honda Aircraft Co., Teijin, Fujifilm und Bridgestone Americas, im Südosten der USA ihren Hauptsitz in Nordamerika angesiedelt

Icon - Kapitalanlagen direkt online zeichnen

Clever online zeichnen – Direktzeichnung jetzt exklusiv bei uns

Bewährter Hansetrust Service - wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Bewährter Service – wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Persönliche Konditionen - kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Persönliche Konditionen – kontaktieren Sie uns unverbindlich

Was Anleger über unseren Service sagen

Unser Service für Sie

 Unabhängige Fondsauswahl  Persönlicher Ansprechpartner  Günstige Zeichnung

Marco Busacker - Geschäftsführer

Ihr persönlicher Kontakt

Marco Busacker | Geschäftsführer

Bankkaufmann, Dipl. Betriebswirt

Tel:+49 40. 688 743 48
Mail:post [at] hansetrust.de