Startseite / Investments / Umwelt / ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14
ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14 - Unterlagen anfordernUnterlagen kostenlos und unverbindlich anfordern für diese Beteiligung

ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14

Portfolio aus Wind- und Solarparks

Kurzportrait des ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14

Der ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14 investiert in die Erzeugung sauberen Stroms aus regenerativen Quellen. Sein Fokus liegt – wie für ÖKORENTA-Fonds üblich – auf der Windenergienutzung an Land und großen Photovoltaik-Flächen mit Standorten in Europa.

Investieren wie ein Profi – jetzt verfügbar:ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14

  • Eigenkapitalfonds mit Stabilität und Chancen – hoher Ökostrom-Bedarf
  • Breite Risikostreuung – unternehmerische Risiken werden auf zahlreiche Projekte und unterschiedliche Technologien und Standorte verteilt
  • Gesetzliche Vergütungen bei vielen Anlagen sichern langfristig die Vergütungen aus Erneuerbaren Energien
  • Fortführung der erfolgreichen Fondsreihe mit hoher Assetkompetenz

Der „ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14“ im Überblick

Anlageklasse
Geschlossener Publikums-AIF, Spezialfonds
Emissionshaus
Ökorenta
BesteuerungEinkünfte aus Gewerbebetrieb
InvestitionsgegenstandAnlagen zur Erzeugung von Strom an Land aus Wind und Photovoltaik
Laufzeitca. 11 Jahre
Mindestbeteiligung10.000 EUR (zzgl. 5 % Agio)
Vorabverzinsung4 % p.a. auf die Einlage, bis zum 31.10.2022, ab Folgemonat der Einzahlung
Gesamtmittelrückfluss158,10 % (Standardmodell)
Phase Verfügbar

Emittent – Über den Anbieter Ökorenta

Mit ÖKORENTA gelingt nachhaltiges Investieren: in Erneuerbare Energien mit bewährten Erneuerbare Energie Fonds bereits seit 2005 – und seit 2021 zudem in den hochspannenden Markt der Infrastruktur für Elektromobilität.

Portfoliofonds sind als Sachwertinvestments unabhängig von den klassischen Finanzmärkten und erweisen sich auch in Krisenzeiten als zuverlässig und robust.

Inzwischen vertrauen über 10.000 Anleger:innen der Wertschöpfung der Ökorenta Fonds. Dafür werden sie mit kontinuierlichen, soliden Auszahlungen belohnt – bislang in Höhe von über 100 Mio. Euro. Zugleich trägt ihr Investment dazu bei, der Umwelt viele Tausend Tonnen CO2 zu ersparen: ein Engagement, das sich lohnt – ökologisch und rentabel.

Marktumfeld

Die Bedeutung der Erneuerbaren Energien nimmt immer mehr zu

Wind- und Solarenergie entfalten messbare Wirkungen für eine nachhaltige Zukunft. Mit einem Investment werden Anleger:innen Mitgestaltende der Energiewende. Mit dem Fonds ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14 investieren Anleger:innen in den systemrelevanten Bereich der Energieversorgung. Die Nutzung von Windenergie & Co. steigt weltweit an. In Deutschland soll ihr Anteil gemäß Plänen der Bundesregierung bis 2030 auf 80 Prozent steigen. Erneuerbare Energien stehen politisch und gesellschaftlich im Fokus. Mit mehr Wind- und Solarenergie können wir ein autarkes Energiesystem aufbauen, das sich aus heimischen Quellen speist. Teure und unsichere Energieimporte können dadurch komplett überflüssig werden. Nur mit Erneuerbaren Energien und einer kompletten Abkehr von Kohle, Öl und Gas ist die Klimaerwärmung in den Griff zu bekommen, denn die Energieerzeugung aus fossilen Quellen gehört zu den größten Verursachern von CO2.

Energiepreise bringen Verbraucherakzeptanz ans Limit

Die Energiepreise explodieren – und das seit Mitte 2021. Wer dafür einen Ausgleich sucht, muss selbst Stromproduzent:in werden. Mit dem Fonds beteiligen sich Anleger:innen mittelbar an der grünen Stromproduktion. Damit tragen sie einerseits dazu bei, dass sich durch einen wachsenden Anteil der Erneuerbaren Energien die Strompreise stabilisieren, andererseits nutzen sie die derzeitige Preissituation zu ihren Gunsten. Der ÖKORENTA Erneuerbare Energien 14 darf sich als erster Fonds „dunkelgrün“ nennen. Als sogenannter Artikel 9-Fonds entspricht er den strengen Vorgaben von Artikel 9 der EU-Offenlegungsverordnung und damit der höchsten Nachhaltigkeitskategorie.

Icon - Kapitalanlagen direkt online zeichnen

Clever online zeichnen – Direktzeichnung jetzt exklusiv bei uns

Bewährter Hansetrust Service - wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Bewährter Service – wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Persönliche Konditionen - kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Persönliche Konditionen – kontaktieren Sie uns unverbindlich

Was Anleger über unseren Service sagen

Unser Service für Sie

 Unabhängige Fondsauswahl  Persönlicher Ansprechpartner  Günstige Zeichnung

Marco Busacker - Geschäftsführer

Ihr persönlicher Kontakt

Marco Busacker | Geschäftsführer

Bankkaufmann, Dipl. Betriebswirt

Tel:+49 40. 688 743 48
Mail:post [at] hansetrust.de