BVT Residential USA 17

Investition in Multi-Family Residential – Class-A-Apartmentanlagen in den USA

Kurzportrait des US-Immobilienfonds: BVT Residential USA 17

Mit dem BVT Residential USA 17 beteiligen Anleger sich an mindestens zwei Projektentwicklungsgesellschaften in den USA, die jeweils mit einem US-amerikanischen Projektentwickler geeignete Grundstücke an Top Standorten in den USA erwerben und darauf Apartmentanlagen (Multi-Family Residential) bauen, vermieten und verkaufen.

Der „BVT Residential USA 17“ im Überblick

Anlageklasse Alternativer Investmentfonds (AIF)
Emissionshaus BVT
Laufzeit 3-4 Jahre
Mindestbeteiligung USD 30.000
Auszahlungen 11 % p.a.
Progn. Rückfluss 133 %
Phase Verfügbar

Gern senden wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich umfangreiches Informationsmaterial. Füllen Sie einfach alle erforderlichen Felder aus.

» Unterlagen anfordern «

Icon - Kapitalanlagen direkt online zeichnen

Clever online zeichnen – Direktzeichnung jetzt exklusiv bei uns

Bewährter Hansetrust Service - wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Bewährter Service – wir stehen Ihnen auch während der Laufzeit zur Verfügung

Persönliche Konditionen - kontaktieren Sie uns unverbindlich.

Persönliche Konditionen – kontaktieren Sie uns unverbindlich

Anlageziele und Anlagestrategie

Die Investmentgesellschaft investiert in mindestens zwei Unternehmensbeteiligungen an US-Projektentwicklungsgesellschaften, die „Class-A“-Apartmentanlagen an ausgesuchten Standorten in den USA errichten. Aufgrund der hohen Preise für Bestandsobjekte in den USA sind Projektentwicklungen eine chancenreiche Alternative für Anleger. Insbesondere im stark nachgefragten Segment „Multi-Family Residential“ sind die Preise für qualitativ hochwertige Objekte weiterhin vergleichsweise hoch bis sehr hoch. Das macht die Entwicklung ausgewählter neuer Objekte oder die Modernisierung gut gelegener Bestandsobjekte noch attraktiver als sonst. Mit einer Investition in den BVT Residential USA 17 nutzen Sie diese chancenreiche Alternative konsequent.

Bauen statt kaufen – für überdurchschnittliche Ertragschancen
Mit den BVT Residential USA Fonds können Sie in die Entwicklung und die anschließende Veräußerung von qualitativ hochwertigen Class-A-Apartmentanlagen investieren. Bei Investitionen in Projektentwicklungen sind Anleger ab einem sehr viel früheren Zeitpunkt an der Wertschöpfungskette einer Immobilie beteiligt als bei Investitionen in Bestandsimmobilien. Schon nach einer relativ kurzen Haltedauer von geplant drei bis vier Jahren können überdurchschnittliche Ertragschancen realisiert werden. Der Anleger zahlt seine Einlage zu einem Zeitpunkt, in dem die sogenannte Pre-Development-Phase, in der unter anderem die Grundstücke angebunden und die Baugenehmigungen beantragt werden, bereits abgeschlossen ist. Das vorliegende Beteiligungsangebot BVT Residential USA 17 (Investmentgesellschaft) plant die Investition in mindestens zwei Private-Equity-Unternehmensbeteiligungen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Die Projektentwicklungsgesellschaften werden jeweils eines oder mehrere unbebaute bzw. mit Altbestand bebaute Grundstücke erwerben und darauf Apartmentanlagen (Multi-Family Residential) bauen, vermieten und verkaufen.

Die Ostküste der USA bietet aufgrund ihrer Vielfalt große Potenzial
Manche lokalen Immobilienmärkte sind krisenresistenter und verzeichnen ein robusteres Wachstum als andere. In den USA lassen sich einige solcher Schlüsselmärkte identifizieren, viele davon im Osten. Im Investitionsfokus der BVT Residential USA Serie stehen deshalb grundsätzlich Standorte an der Ostküste mit sehr guten Marktbedingungen und regionalen Marktgrundlagen. Hierzu zählen die Metropolregionen Boston, Washington, D.C., Atlanta und Orlando. Darüber hinaus prüfen die BVT Experten stets auch ergänzende Investitionsoptionen für Projektentwicklungen.

Emittentin: BVT Residential USA 17 GmbH & Co Geschlossene Investment KG
Kapitalverwaltungsgesellschaft: derigo GmbH & Co. KG
Verwahrstelle: Hauck & Aufhäuser Privatbankiers Aktiengesellschaft
Emissionshaus: BVT
Investitionsgegenstand: Multi-Family Residential („Class-A“-Apartmentanlagen)
Fondseigenkapital: k.A.
Mindestbeteiligung: USD 30.000 + 3 % Agio
Laufzeit: 3-4 Jahre
Ausschüttungen: 11 % p.a.
Fremdfinanzierung: k.A.
Besteuerung: § 15 EStG Gewerbebetrieb
Gesamtmittelrückfluss: 133 % im Basisszenario

Derzeit keine aktuellen Meldungen

Einfach. Schnell. Digital.

Die direkte Online-Zeichnung. Nutzen Sie effiziente digitale Prozesse und zeichnen Sie diese Beteiligung nun auch direkt online.

Informationen zur digitalen Zeichnung →

Diese Beteiligung jetzt direkt online zeichnen.

Ablauf der digitalen Zeichnung
Digitale Direktzeichnung von Alternativen Investment Fonds (AIFs)
Jetzt online zeichnen

Was Anleger über unseren Service sagen

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Hansetrust Sachwertanlagen und Investmentvermögen. Mehr Infos anzeigen.