Akzeptieren Hansetrust verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies und unseren Datenschutz Bestimmungen zu.
Investment-News
Persönliche Beratung steht bei uns im
Vordergrund, wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Zum Kontaktformular
040 / 688 743 47
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments
Bitte senden Sie mir kostenlos und unverbindlich folgende Unterlagen zu:.


Bitte senden Sie mir die Unterlagen:

Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu
Marktreport beantragen

Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

25.02.2015 - Leonidas Associates

Reservierungsstand für neue Leonidas Frankreich-Windbeteiligungen bei über EUR 9 Mio.

Mit Leonidas XVI erstmals eine Beteiligung ab EUR 200.000 verfügbar

Neben Leonidas XVII wird es mit Leonidas XVI erstmals auch ein Investment ab EUR 200.000 geben. Die Investitionsquote liegt bei 98 Prozent, bezogen auf die Gesamtinvestition. Mehr als die Hälfte aller Reservierungen entfallen bisher auf dieses neue Investment.

Reservierungen auch weiterhin möglich

Eine unverbindliche Reservierung ist für beide Beteiligungen nach wie vor möglich. Die Reservierungsscheine sowie die ersten Details zu den neuen Investments finden Sie auch auf unserer Webseite:

 


Eckdaten der Beteiligungen

  • Beteiligung an der Produktion von Strom durch Windkraftanlagen in Frankreich
  • Mindestbeteiligungssumme: EUR 10.000 bzw. EUR 200.000 (Private Placement)
  • Investitionsquote: ca. 97 Prozent bzw. ca. 98 Prozent (Private Placement) bezogen auf das Gesamtinvestment
  • Geplantes Beteiligungsvolumen: jeweils über EUR 10 Mio.
  • Geplante Ausschüttungsprognose für das erste volle Betriebsjahr: 8 Prozent
  • Konsequente Ausnutzung des Doppelbesteuerungsabkommens zwischen Frankreich und Deutschland
  • Konservative Kriterien im Rahmen der Kalkulation

Investoren profitieren langfristig von niedrigem Zinsniveau

Ein Grund für diesen Zuspruch ist das aktuelle Zinsumfeld. Denn während Sparer mit den niedrigen Zinsen zu kämpfen haben, profitieren unternehmerisch engagierte Anleger bei einem Investment in einen Windpark in Frankreich langfristig und können im Rahmen der Fremdfinanzierung von den erst Mitte Februar weiter gefallenen Zinssätzen bei der KfW von ca. 2,0 Prozent p. a., festgeschrieben für 10 Jahre, langfristig profitieren.

Windkraft lässt stabile Einnahmen über die Laufzeit erwarten

Hinzu kommt, dass die Investition in den Bau und Betrieb von Windkraftanlagen langfristig stabile Renditen über dem aktuellen Rechnungszins bietet. Denn Wind als Energieträger weht immer, kostet nichts und der Mindestpreis für den Verkauf des produzierten Stroms ist für 15 Jahre staatlich garantiert. Hinzu kommt die Zuverlässigkeit moderner Anlagen: Diese liegt in der Praxis bei über 98 Prozent und kann über den Hersteller der Turbinen per Vollwartungsvertrag zu 97 Prozent abgesichert werden. Für planmäßige Wartungen und außerplanmäßige Reparaturen inkl. Ersatzteile (z. B. auch eines Getriebes) können pauschale Vergütungen für bis zu 15 Betriebsjahre vereinbart werden.

Frankreich als Standort mit hohem Potential für den weiteren Ausbau der Windkraft

Frankreich als Standort ist dabei besonders attraktiv: Denn das Land hat eine um 54 Prozent größere Staatsfläche und eine um fast 600 Prozent längere Küste als Deutschland. Durch die Lage ganz im Westen bestätigt der Global Wind Report Frankreich daher „das zweitgrößte Potential für den Bau von Windkraftanlagen in Europa“. Trotz dieser Standortvorteile sind erst Windparks mit einer Gesamtleistung von 9,3 GW installiert und decken ca. 3 Prozent des Strombedarfs. Daher können nach wie vor lukrative Projekte an windreichen Lagen gebaut und langfristig betrieben werden.

 
zurück
 
HANSETRUST ist ein Service der: Newport Asset Finance GmbH - Schaarsteinwegsbrücke 2 · 20459 Hamburg - Tel. 040.688 743 47 · Fax 040.688 743 67
 
Hinweis:
Die dargestellten Informationen stellen kein Angebot dar. Und ist daher nicht für eine abschließende Anlagenentscheidung geeignet. Eine Anlagenentscheidung kann ausschließlich auf der Grundlage des jeweiligen Verkaufsprospektes getroffen werden. Dieser enthält ausführliche Informationen zu den wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Einzelheiten sowie zu den Risiken der Vermögensanlage. Der Verkaufsprospekt ist auch im Internet unter www.hansetrust.de veröffentlicht.
Facebook
Google+
LinkedIn
Xing
E-Mail senden
Seite drucken
 
Aktuelle Meldungen zu Sachwerte-Fonds und Direktinvestments

Sehr geehrter Besucher,

diese exklusiven Unterlagen sind nur für registrierte Benutzer zugänglich! Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.
Datenschutzbestimmungen
Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47
 
Registrieren
Anrede
Titel
Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ, Ort*
Telefon*
E-Mail*

Anmelden
E-Mail

Passwort


Persönliche Beratung steht bei uns im Vordergrund.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
040 / 688 743 47